Abfüllschlauch

Abfüllschlauch

  Angeboten in einem Set, bestehend aus: - flexibler PVC-Schlauch, 2 m lang, Durchmesser 8 mm - Stützplatte zum Schutz vor dem Verschieben des Schlauchs beim Ablassen des Weins - Glasröhrchen (Einsaugöffnung ein paar Zentimeter vom Schaft zum Schutz vor dem Ansaugen des Bodensatzes) - Kunststoffklemme (zur Steuerung der Fließgeschwindigkeit) Mehr Infos

Cena:11,00 zł

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels bis zu 1 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 1 Treuepunkte die umgewandelt werden können in einen Gutschein im Wert von 0,20 zł.

Produktbeschreibung:
Angeboten in einem Set, bestehend aus:
- flexibler PVC-Schlauch, 2 m lang, Durchmesser 8 mm
- Stützplatte zum Schutz vor dem Verschieben des Schlauchs beim Ablassen des Weins
- Glasröhrchen (Einsaugöffnung ein paar Zentimeter vom Schaft zum Schutz vor dem Ansaugen des Bodensatzes)
- Kunststoffklemme (zur Steuerung der Fließgeschwindigkeit)

Produktbeschreibung:
Die angebotenen PVC-Schläuche und Vorrichtungen zum Ablassen des Weins sind aus Kunststoffen hergestellt, die über Zulassungen für den Kontakt mit alkoholhaltigen Lebensmitteln verfügen.

Anwendung:
Nach dem Auspacken der Schläuche sollten diese mit heißem Wasser durchgespült werden. Dies sollte die Schläuche desinfizieren und eventuelle Knickstellen begradigen, die bei der Lagerung entstanden sind.
Nach dem Zusammenbauen der Vorrichtung:
- Setzen Sie das Ende des Schlauchs mit dem Glasröhrchen im Weinballon
- Bestimmen Sie die Eintauchtiefe des Röhrchens, ziehen Sie zur Hilfe die Stützplatte, die entlang des Schlauch montiert ist
- Falls Sie nur mit einem Abfüllschlauch (Wbg) hantieren, saugen Sie die Flüssigkeit aus dem Weinballon an und schließen Sie die Klemme
- Bei einem Schlauch mit Wzg drücken Sie die Pumpe zusammen, schließen Sie die Klemme und lösen die Pumpe mit einer energischen Bewegung (in den Schlauch gelangt die angesaugte Flüssigkeit)
- Setzen Sie das Ende des Schlauchs in einen tiefer gestellten Behälter und lösen Sie die Klemme

ACHTUNG: Der Weinballon, aus dem die Flüssigkeit abgesaugt wird, sollte höher aufgestellt werden als der Auffangbehälter. Die Schläuche sollten vor jedem Einsatz mit heißem Wasser durchgespült werden. Dies verhindert die Verunreinigungen und hilft bei dem Formen des Schlauchs.